NO BRAGGING RIGHTS – The Concrete Flower

PNE154_Cover

(Pure Noise Records) Okay, dass die Jungs von NO BRAGGING RIGHTS einem 3-Jahres-Album-Zyklus folgen, haben wir langsam durchgeschaut und es nervt uns, oder? NEIN! Denn mit “The Concrete Flower” beweisen die Fünf aus Riverside, Kalifornien, dass Sie es immer noch drauf haben, und wie! Dass sich die Musikrichtung kaum verändert, hat sicherlich Nachteile, keine Frage, aber […]

BOYSETSFIRE/ KMPFSPRT Benefiz Single & Tourankündigung 2014

10400029_704504626292261_7180887419236557680_n

Über das sympathische Uncle M Label aus dem beschaulichen Münster wird im Winter diesen Jahres (genauer VÖ wird noch bekanntgegeben) eine famose Benefizsingle erscheinen, die sich BOYSETSFIRE und KMPFSPRT teilen werden. Je ein neuer exclusiver Song pro Band, die lt. Aussage des Uncle M -“Chefs” sehr speziell sein sollen. Das Ganze wird limitiert auf 300 […]

FU MANCHU- Auf Tour mit “Gigantoid” im Gepäck

Fu Manchu Photo: ©Andrew Stuart 2014

80ties Punk meets 70ties Rock, viel Fuzz auf den Gitarren und eine Armada an Killerriffs, dazu ein paar psychedelische Hooks. FU MANCHU sind zurück in deutschen Klubs. Das neue Album “Gigantoid” erschien unlängst. Stoner Rock mit Surfer Style Attitude as its best, authentisch und nach vorne los wie immer. “Show up to practice, play a […]

ALT-J – This Is All Yours

alt-J_album_artwork

(Infectious Music/ Pias Cooperative) ALT-J veröffentlichen mit “This Is All Yours” das ersehnte Folgealbum zu ihrem umjubelten Debüt “An Awesome Wave”. Was ist neu? Was ist anders? Wie innovativ klingen? Alles so große Fragezeichen, mit denen sich wohl auch die drei Jungs aus Leeds rumgeschlagen haben. Ein Mitglied hat seitdem die Band verlassen. Eine Veränderung […]

BRONCHO – Just Enough Hip To Be Woman

broncho-just-enough-hip-be-woman-6713

(Dine Alone Records/ Soulfood) Ein Trio aus dem Örtchen Norma, Oklahoma mit ihrem zweiten Album namens “Just Enough Hip To Be Woman” – das wären die Eckdaten dieser spannenden Kreuzung aus New Wave Elementen und poppigem Indiegeschrammel. Produziert wurde von Chad Copelin und Jarod Evans, die auch schon The Flaming Lips oder Sufjan Stevens in […]

HEART IN HAND: mit neuem Album im Anmarsch, Veröffentlichung am 31.10.2014

cover heart in hand

Liebe Freunde des Melodic Hardcore, Ende Oktober ist es soweit und es gibt endlich wieder neue Musik aus dem Hause HEART IN HAND zu hören! Am 31. Oktober 2014 werden die Jungs via SOAR/Century Media Records ihr neues Album “A Beautiful White” veröffentlichen. Vorab könnt ihr gerne einmal nachlesen, was die Band zu ihrem Werk […]

OBEY THE BRAVE – Salvation

cover-obeythebrave-salvation

(Epitaph Records) Ich muss gestehen, dass ich OBEY THE BRAVE bislang nicht wirklich auf dem Schirm hatte. Ich hab’ zwar immer wieder von der Band gehört und wollte mir  “Young Blood” daher auch unbedingt mal reinziehen. Aber ihr wisst ja sicherlich, wie das mit manchen Dingen so ist, die man sich irgendwann mal vorgenommen hat […]

ESBEN AND THE WITCH – A New Nature

esben-witch-new-nature-6561

(Nostromo/Rough Trade) Wer meinen Instagram-Account kennt, weiß, dass man mit Waldfotos bei mir offene Türen einrennt. Bäume, Natur, Pilze, Gräser, Nebel … Oberhammer. Da haben ESBEN AND THE WITCH mit ihrem Cover-Artwork zu “A New Nature” natürlich schon mal einen dicken Stein im Brett. “A New Nature” ist bereits das dritte Album der Band, allerdings […]

MOTIONLESS IN WHITE – Reincarnate

Motionless_in_white_Reincarnate_cover

(Fearless Records) MOTIONLESS IN WHITE sind schon seit neun Jahren dabei, haben schon die eine oder andere Vans Warped Tour hinter sich und unzählige Bands auf Touren begleitet oder selbst Touren bestritten, und doch ist es mal wieder eine Band, die bis dato mit ihrem Metalcore-Krams zwar ordentlich zugelangt haben, nichtsdestotrotz aber unterhalb meines Aufmerksamkeitsradars […]

EARTHSHIP – Withered

earthship_withered cover

(Pelagic Records) Drei Alben in vier Jahren. EARTHSHIP mögen ja langsame Musik spielen, aber bei der Veröffentlichungspolitik gilt offenbar “pedal to the metal”. Mit “Withered” heben die Berliner nun das verflixte dritte Album aus dem Stahlbad. “Make it or break it” also (ja ja, ich hau die Floskeln raus wie nix). Mutig, dabei dermaßen experimentell […]

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...244 245 246