MCR Live in Bild und Ton! Weit mehr als 250 Mal gingen MY CHEMICAL ROMANCE mit ihrem Album "The Black Parade" auf die Bühne, und wer sie nicht gesehen hat, dürfte einer der packendsten Shows der modernen Rockmusik verpasst haben. Für alle, die nicht dabei waren, oder die sich die besten Momente noch mal in Erinnerung rufen wollen, gibt es 20. Juni das spezielle CD/DVD-Live-Package "The Black Parade Is Dead!" "The Black Parade Is Dead" ist allerdings mehr als „nur“ ein Live-Mitschnitt, es zeigt, dass MY CHEMICAL ROMANCE eine Groß-Arena ebenso souverän meistern wie einen intimen Club. Die Mitschnitte auf der CD/DVD stammen aus zwei Konzerten: Zum Einen aus der riesigen Palacio de los Deportes-Sportarena in Mexico City am 7. September 2007, und zum Anderen aus dem Maxwell’s Club in ihrer Heimatstadt Hoboken, New Jersey, am 24. Oktober. Aber auch wenn beide Venues nicht zu vergleichen waren, lieferten MY CHEMICAL ROMANCE das ab, wofür man sie kennt und liebt: eine leidenschaftliche Rockshow mit äußerster Energie. Die Regie für den DVD-Mitschnitt übernahm Adam Rothlein, der bereits mit Green Day, Disturbed, System Of A Down und All-American Rejects zusammen arbeitete. Zu sehen und zu hören sind unter anderem Songs wie 'Welcome to The Black Parade', 'Famous Last Words', 'Teenagers' und jede Menge Stoff von Debüt "Three Cheers For Revenge". Die "Welcome To The Black Parade"-Tour startete am 22. Februar 2007 und läuft immer noch. Das Abschlusskonzert wird am 9. Mai 2008 ein grandioses Heimspiel im New Yorker Madison Square Garden werden! VÖ "The Black Parade Is Dead": 20.6.2008