Hardcore, Screamo, Metalcore? UNDEROATH sind eine Band, auf die viele Prädikate passen. Eines sind sie auf jeden Fall: Konsequent! Jede Show ein Wirbelsturm! UNDEROATH raubt den Atem, stürzt jeden in Begeisterung! Der Sechser aus Tampa, Florida besicht auf seine Alben durch ein Wechselbad der Gefühle. Melodie und Härte im permanenten Wechselspiel. „Ein toller Knalleffekt wirkt vielleicht für eine Woche, aber dann merkt man, dass es hohl ist und kann die Platte wegschmeißen. Besser ist, wenn das Album wie die von Refused, At The Drive-In oder Glassjaw ist. Wenn man es zum ersten Mal hört, gefällt es einem zwar, aber man steigt nicht sofort durch. Erst wenn man es länger hört, fallen einem nach und nach die Details auf.“ meint Sänger Spencer Chamberlain. UNDEROATH haben bis dato bewiesen, dass man sich aus der Szene heraus einen erstklassigen Namen schaffen kann und sind zur erfolgreichsten Band des Labels Solid State geworden. UNDEROATH unclesally*s I Slam I allschools.de präsentiert 16.09. Berlin - Kato 17.09. Köln - Luxor Tickets ab 15,00€ zzgl. Gebühr im Vorverkauf. VVK. Start 24.05.’08! Übrigens hat man kürzlich in den Staaten das neue Live-Dokument "Kaleidoscope" auf CD/DVD veröffentlicht! Mehr Infos: www.underoath777.com www.myspace.com/underoath http://toothandnail.com/artist_releaseinfo.php?id=146