Mit ihrem sechsten Studioalbum „Isolation“ haben sich FEAR MY THOUGHTS erfolgreich neue musikalische Horizonte eröffnet und präsentieren ein selbstbewusstes, mutiges Album, das dynamischer und ehrlicher klingt als je zuvor. Ohne sich gängigen Trends anzubiedern hat die deutsche Formation einen stilistischen Quantensprung gewagt und klingt anno 2008 organischer und vielseitiger als je zuvor. „Isolation“ ist das erste Album mit dem neuen Sänger Martin Fischer, der auf der Hell On Earth Tour im vergangenen Jahr erstmals mit der Band die Bühne teilte und einen perfekten Einstand feierte. Gitarrist Patrick Hagmann kommentiert das neue Album, wie folgt: „Wir sind extrem gespannt, wie die Reaktionen auf das neue Album ausfallen werden. Wir wissen, dass es ganz schön anders klingt, aber keine Angst auch bei diesem Werk lodert die „FMT-Flamme“ und wir finden es super! Wir wollten uns bewusst nicht limitieren und uns nicht wiederholen. Die neuen Songs repräsentieren unseren sehr vielseitigen Musikgeschmack von Metal über Rock zu Punk, Jazz und Progressive perfekt. Martin hat als Neuling auch jede Menge frisches Blut mit in die Band gebracht und da er ein sehr vielseitiger Künstler ist, hatte er auch verstärkt Einfluss auf das Songwriting. FMT Fans sind für ihre tolerante Haltung bekannt und folgen nicht blind jedem Trend, also seid herzlich eingeladen, euch einer neuen musikalischen Herausforderung namens „Isolation“ zu stellen.“ Ob ihr dafür wirklich bereit seid, könnt ihr herausfinden, in dem ihr die offizielle MySpace Seite der Band besucht, wo ihr neben dem düsteren Coverartwork auch die zwei brandneuen Tracks „Bound & Weakened“ und „The Hunted“ findet. Hier die komplette Tracklist von „Isolation”: 1. Isolation (1:14) 2. The Blind Walk Over The Edge (4:23) 3. The Hunted (4:34) 4. Numbered By The Beast (4:41) 5. Bound And Weakened (3:54) 6. Through The Eyes Of God (6:20) 7. Death Chamber (6:54) 8. Pitch Black (4:00) 9. Creeping Lord (5:51) 10. Dumb, Deaf And Blinded (Bonus Track auf der Special Edition CD) 11. Burning The Lamb / The Sacrifice (4:54) Getrieben von dem Wunsch ihr eigener Herr zu sein wurde "Isolation" im klassischen DIY-Stil im bandeigenen Black Halo Studio von Gitarrist Patrick Hagmann aufgenommen, das Artwork kreierte Gitarrist Markus Ruf und Martin komponierte und spielte sämtliche Synthesizer- und Orgelparts. Darüber hinaus war es der Band eine besondere Freude mit dem legendären Daniel Bergstrand (Meshuggah, In Flames, Soilwork, Strapping Young Lad) zusammen arbeiten zu können, der für den Mix und die Gesangsaufnahmen verantwortlich war. Die Musikgeschichte hat immer von Künstlern profitiert, die sich nicht gängigen Konventionen, Traditionen und eindimensionalem Denken unterordnen, sondern nur den eigenen Einfallsreichtum als Grenze ihrer Kunst akzeptieren. FEAR MY THOUGHTS haben die Überzeugung und die Eier diese Einstellung in die Tat umzusetzen und „Isolation“ ist das unüberhörbare Resultat. FEAR MY THOUGHTS Live: 24.05.2008 TORGAU (D) Kulturbastion 07.06.2008 GELSENKIRCHEN (D) Metal Open Air 21.06.2008 MINING (AT) Summernights Festival 27.06.2008 ST. WENDEL (D) Endless Summertime Festival 06.07.2008 TOLMIN (SK) Metalcamp Festival 17.07.2008 HEIDELBERG (D) TBA 18.07.2008 ZWICKAU (D) New Sounds Festival 19.07.2008 FREIBURG (D) Crash *** CD RELEASE SHOW *** 25.07.2008 PONTA DELGADA (POR) Coliseum 24.08.2008 IEPER (BE) Ieper Fest 05.09.2008 EEKLO (BE) Meetjesland Metalfest 5 06.09.2008 ESTRICH (CH) Winistorf 12.09.2008 AUGSBURG (D) Kantine 13.09.2008 REGENSBURG (D) Alte Maelzerei 14.09.2008 CHEMNITZ (D) Ajz 20.09.2008 HEIST (BE) Ravelingen 21.09.2008 SINT-NIKLAAS (BE) OJC `t Kompas 11.10.2008 HERFORD (D) Metal X-Cess Vol 2 Mehr zu FEAR MY THOUGHTS gibt es auf folgenden Webseiten: http://www.myspace.com/fearmythoughts http://www.fearmythoughts.com http://www.centurymedia.com