Der November wird anstrengend! Theoretisch müsste ich den ganzen Monat frei machen, bei den Bands, die auf Achse sind. Zu Demon Hunter, Winds Of Plague, Avenged Sevenfold, der Taste Of Chaos-Tour, Devildriver mit den 36 Crazyfists undundund gesellt sich jetzt noch ein weiteres Highlight, welches mit fetten Bands nicht geizt….. Tusch, Vorhang auf, die IMPERIAL NEVER SAY DIE!-Tour von Avocado Booking. Mittlerweile eine echte Macht und so ziemlich das NonPlusUltra in unseren Breitengraden, kann man auch dieses Jahr wieder mit zahlreichen Hochkarätern aus Hardcore / Metal(Core)-Hausen protzen. Das Line-Up für dieses Jahr mit Herkunfts- / Labelangabe und Direktlink zu MyspacePARKWAY DRIVE (Australia – Epitaph/Burning Heart) http://www.myspace.com/parkwaydrive COMEBACK KID (USA – Victory Records) http://www.myspace.com/comebackkid BLEEDING THROUGH (USA – Roadrunner) http://www.myspace.com/bleedingthrough EMMURE (USA – Victory Records) http://www.myspace.com/emmure WAR FROM A HARLOTS MOUTH (Germany – Lifeforce) http://www.myspace.com/warfromaharlotsmouth YOUR DEMISE (UK – Visible Noise) http://www.myspace.com/yourdemise WE CAME AS ROMANS (USA – Equal Vision/Redfield) http://www.myspace.com/wecameasromans PARKWAY DRIVE haben jüngst ihr neues Album „Deep Blue“ rausgehauen und damit gezeigt, welcher Bauer die größten und dicksten MetalCore-Kartoffeln erntet: Luke Kilpatrick / PARKWAY DRIVE: „Wir haben jetzt zwei Never Say Die! Touren gespielt und ich kann ganz ehrlich sagen, dass diese Touren mit Abstand die besten waren, die wir in Europa und in UK jemals gespielt haben. Wenn nicht sogar weltweit. Wir können es kaum erwarten endlich wieder als Teil von Never Say Die zurück nach Europa und UK zu kommen. Das wird die erste Gelegenheit sein, eine Menge neuer Songs unserer neuen Platte „Deep Blue“ zu erleben." Unsere Rezi lest ihr hier: Auch COMEBACK KID haben ein neues Album am Start und vertreten die Kategorie „moderner Hardcore / Punk“ Andrew Neufeld / COMEBACK KID: "Wir freuen uns sehr, als Teil einer so wahnsinnig breitgefächerten Tour wie der Imperial Never Say Die! Tour wieder zu kommen! Es wird einfach toll, sowohl vor unseren treuen CBK Fans als auch vor einer Menge neuer Kids zu spielen, die wir bisher noch nicht erreicht haben und dabei mit alten Freuden unterwegs zu sein und gleichzeitig neue zu finden. Ich glaube die Shows werden völlig krank! Natürlich haben wir zu diesem Anlass auch ein neue Album am Start ;)“ Genau: Und unsere Rezi gibt es hier: BLEEDING THROUGH aus Orange County werden eine Tube (Black) Metal mit in die Hardcore-Waagschale werfen. Brandan Schiepatti / BLEEDING THROUGH: „Wir freuen uns tierisch auf die Imperial Never Say Die! Tour 2010. Es wird ein unvergessliches Erlebnis, mit so coolen Leuten auf einer so angesehenen Tour unterwegs zu sein und HARTE Musik zusammen mit diesem extrem fetten Line-Up in ganz Europa zu verbreiten.“ Unsere Rezi gibt es hier: EMMURE’s Werk „Felony“ ist zwar nicht mehr ganz so taufrisch, aber trotzdem brutalst gut! Und die Band schreibt an neuem Material! Jucheee!!! Den „Deutschland-Slot“ übernehmen WAR FROM A HARLOTS MOUTH aus Berlin, YOUR DEMISE aus UK werden hoffentlich beweisen, dass sie live nicht so belanglos sind, wie im Vorprogramm von The Devil Wears Prada. Die kommende Scheibe ist zumindest ein Burner! Zu guter Letzt versetzen WE CAME AS ROMANS aus Detroit das Team in helle Aufregung. Ihr Equal Vision-Debüt “To Plant A Seed” ist ein genialer Mix aus Aggression und tollen Melodien und definitiv kein The Devil Wears Prada-Klon! „Die diesjährige Imperial Never Say Die! Tour spielt in einer ganz anderen Liga als alle anderen, die bisher stattgefunden haben. Wir haben rund um die Uhr gearbeitet um sicher zu stellen, dass das Line-Up dieses Jahr alles wegbläst, was wir bisher gemacht haben und das ist uns gelungen“, sagt Marco Walzel, Mitgründer von Avocado. „NSD! 2010 wird die Leute zweifellos umhauen, diese Tour will man nicht verpassen!“ "Never Say Die hat die Latte für alternative Package-Touren mit so vielen großartigen Bands in den letzten Jahren verdammt hoch gelegt! Diese Tour gibt den Leuten, was sie wollen und die Leute sehen das genau so, denn sie kommen jedes Jahr wieder und wollen mehr. Ein Teil von etwas so speziellem, aufregendem und innovativem zu sein ist etwas, was uns bei Imperial sehr stolz macht. Die IMPERIAL NEVER SAY DIE! 2010 steht meilenweit über allem anderen da draußen, Punkt.“, sagt Martin Boettcher von Imperial Clothing. Das Team von Gestromt.de ist auf jeden Fall auch schon ganz nervös! 😉 Die Daten: Präsentiert von MYSPACE, METAL HAMMER, FUZE, GUITAR 29.10.10 Germany Oberhausen @ Turbinenhalle 30.10.10 France Paris @ Elysee Montmartre 31.10.10 UK Birmingham @ O2 Academy 1 01.11.10 UK Newcastle @ O2 Academy 1 02.11.10 UK Glasgow @ ABC 03.11.10 UK London @ Forum 04.11.10 UK Portsmouth @ Pyramids 05.11.10 UK Manchester @ Academy 1 06.11.10 Belgium Aarschot @ Stadsfeestzaal 07.11.10 Holland Tilburg @ 013 08.11.10 Germany Hamburg @ Grosse Freiheit 09.11.10 Sweden Stockholm @ Fryshuset/Klubben 11.11.10 Germany Berlin @ Huxleys 12.11.10 Germany Karlsruhe @ Substage 13.11.10 Czech Rep Prague @ Abaton 14.11.10 Poland Kraków @ Rotunda 16.11.10 Italy Bologna @ Estragon 17.11.10 Switzerland Pratteln @ Z7 18.11.10 Germany München @ Backstage Werk 19.11.10 Germany Leipzig @ Werk 2 20.11.10 Germany Würzburg @ Posthalle FOR MORE INFO: http://www.neversaydietour.com http://www.avocado-booking.com http://www.imperial-clothing.com