STEVEN WILSON hat den ersten fetten Köder ausgelegt. Zum von Alan Parsons mitproduzierten Soloalbum, das ab 1. März auf Kscope erscheint, gibt es ab jetzt die erste Videopremiere zu sehen. Wer bis dato noch nichts von dem Progressive-Rock-Meister aus England gehört hat, darf sich weiter unten in dem presseweit hochgelobten Song 'The Raven That Refused To Sing', das übrigens von Tim-Burton-Spross Jessica Cope co-directed und animiert wurde, von seinen Klangqualitäten überzeugen lassen. Ach ja, Taschentücher nicht vergessen! Hier geht’s höchst melancholisch zu. Auf seiner Europatour beehrt STEVEN WILSON auch deutsche Konzertsäle, und das gleich mehrmals: 10.03. Köln - Live Music Hall 14.03. Hamburg - CCH 2 21.03. Berlin – Huxley’s 22.03. Essen - Colosseum 23.03. Frankfurt a.M. - Hugenottenhalle 25.03. Stuttgart - Theaterhaus 26.03. München - Alte Kongresshalle