DAS BAND-SHIRT DER WOCHE in der KW44/2013: IRON & STONE: “Iron & Stone” T-Shirt! Henning von IRON & STONE kenne ich schon seit ewigen Jahren, ich sage lieber nicht, seit wann, dann wisst ihr, was für alte Säcke wir sind! Nein, Spaß beiseite, wir kennen uns seit der Schulzeit/den von mir initiierten Duinger Metal-Abenden! Henning habe ich es zu verdanken, dass mir Pantera nahe gebracht wurden, er überreichte mir nämlich damals ein Tape mit der "Vulgar Display Of Power"! Ja, ein T-A-P-E! Daran kann man sicherlich auch was ablesen, haha! Der Junge erkannte gute Bands vor vielen anderen und verewigte sein Talent auch in diversen Kapellen, aber davon gleich mehr. Auch Stephan ist kein Unbekannter, denn neben Henning konnte ich ihn schon vor einigen Jahren für GESTROMT.de verhaften! Beide bereichern diese Seite und seit kurzem auch (wieder) meine Ohren! 🙂 Das hier gefeaturete Shirt wollte ich eigentlich in L, in die Hand gedrückt wurde mir dann aber M, was aber wider erwartend gut passt, ich muss nur etwas den Bauch einziehen, haha!  Vor allem... endlich mal wieder ein weißes Shirt, dazu noch mit dieser schicken roten Schrift und diesem... auf mich... indianischen Eindruck! Mal was anderes als immer nur Schädel, Leuchttürme oder Anker, gelle?! Ich denke, dass ich darauf sicherlich einige Male angesprochen werden könnte, wenn ich es trage, denn IRON & STONE stecken noch in der Blüte ihres Schaffens! Checkt die Jungs an, die EP gibt's für lau und... SIE KNALLT!!! Ich übergebe: Stellt euch doch bitte vor! Woher kommt ihr? Wer macht was? Wir sind IRON & STONE aus Hildesheim. Der Kern der "Band" besteht aus Henning (den kennen einige vielleicht auch von The Focus, Gesang) und Stephan (der macht auch noch ein paar weitere Projekte und kümmert sich um alles andere). Ein Duo also, was uns zum einen einschränkt (für Shows stellen wir gerade eine Liveband zusammen), zum anderen aber auch sehr effektiv arbeiten lässt (zwei Köppe passen besser unter einen Hut als fünf). Wie lange gibt es euch als Band? Das ist eigentlich eher zufällig passiert. Wir haben in der Vergangenheit bereits zusammen in Bands gespielt (die älteren Leser werden sich vielleicht an Max Rebo Kids oder Under Siege erinnern) und wollten einfach mal wieder zusammen was auf die Beine stellen. Wir haben dann einige Male mit ein paar Buddies geprobt und daraus ist dann letztendlich durch Zufall IRON & STONE als unser Projekt entstanden. Das war so ca. November 2012. Wir haben über den Winter dann im Homestudio fünf Songs aufgenommen, die wir dann im Frühjahr 2013 als Online-Demo veröffentlicht haben (das gibt es mittlerweile für lau auf unserer Bandcamp-Seite). Das Feedback war sehr gut und hat uns ermutigt, das Projekt weiter zu führen. Was für eine Art von Musik zockt ihr? Ach ja, wir sagen einfach immer Doom/StonerRock. In den Reviews zum Demo wurde uns auch ne Hardcore-Kante attestiert und hier und dort wurden wir auch mal als Sludge beschrieben. Es ist eben eher langsame Musik mit einem gewissen Rock-Faktor. Wer hat das Design entwickelt? Was war die Idee dahinter? IronAndStone-2013Das Shirt-Design hat Stephan gezeichnet. Wie man auch unschwer an unserem Democover erkennen kann, sind wir dem Jugendstil nicht abgeneigt. Das Shirtmotiv ist eine Zeichnung eines klassischen Jugendstilmotivs. Warum diese Motive für uns so gut zu dieser Musik passen, ist schwer zu sagen. Es fühlt sich einfach gut an zusammen. Wer hat die Leibchen produziert? Das sind Gildan-Shirtrohlinge. Der Druck erfolgte über Print-Palace, die einen guten Job gemacht haben und auch einen super netten Service am Start haben. Gibt es noch andere Artikel mit dem Design drauf? Schicke Girlies? Nope, es ist nur das Shirt. Allein dass wir überhaupt ein IRON & STONE-Shirt machen, hat uns schon ziemlich umgehauen. Das war ja eher so ein Spass-Projekt, was mal nebenbei gestartet wurde. Da haben wir uns über Merch erstmal gar keine Gedanken gemacht. Gibt es verschiedenfarbige Shirts? Nochmal nein. Es gibt ausschließlich weisse Shirts und auch nur noch einige ausgesuchte Größen. Die Teile sind ziemlich schnell weggegangen. Danke, dass wir dabei sein durften. Wir danken euch! Wie ihr an das Shirt kommt, könnt ihr hier abchecken! Ich meine, korrekte 12 Euro gelesen zu haben! https://www.facebook.com/ironandstoneband http://ironandstone.bandcamp.com Wir lesen uns bzgl. "des Metallers neuer Kleider" am nächsten Montag bei DBSDW! Wear band-shirts with proud and support the underground!!! (Band-Photo from the Bands Facebook-Page, Credit unknown) (T-Shirt-Foto by Christian Brandes)