Da geht einem das verwöhnte PunkRock Herz auf. Nach über 8 Jahren veröffentlichen THE LAWRENCE ARMS aus Chicago am 24.01.2014 ihr neues Album, welches auf den Namen "Metropole" hören wird, erstmals via Epitaph Records. Nachdem die beiden Sänger ihre Kreativität in den letzten Jahren eher in ruhige Bahnen gelenkt haben (Brendan Kelly solo und Chris McCaughan mit seinem Sundowner Projekt bzw. Zweitband), gibts in einigen Monaten wieder 12 designierte Klassiker für Fans von Dillinger 4 oder Whatever (falls die noch jemand kennt?). Den richtigen Punch bei der Produktion haben sie sich vom Alkaline Trio Producer Matt Allison geholt. Der Spruch "Vorfreude ist die schönste Freude" ist kompletter Bullshit, weil das Endprodukt in Händen zu halten, die zittrigen Momente bevor der erste Ton aus den Boxen schallt....das ist pure Ekstase, um dann in einem Euphorie-Meer voller Endorphine dem ersten PunkRock-Höhepunkt des Jahres 2014 zu lauschen. Die erste Auskopplung ist übrigens 'You are here'! Auschecken!!! Streetdate: 24. Januar........ der Countdown läuft! (Photo by Ben Pier)