Endlich geht's mal weiter mit DBSDSDAS BAND-SHIRT DER STUNDE! Am 10.09.2013 spielte Frank Turner im Capitol Hannover einen grandiosen Gig. Viel beeindruckter war ich aber beim Vorglüh-Pint im Irish Pub gegenüber, denn dort gab es (ebenfalls) Live-Musik. Ich weiß nicht, ob es Zufall war oder beabsichtigt, dass NORTH ALONE dem nach hinten hin mit Frank Turner-Gästen gut gefüllten Pub einheizte (warum hab ich eigentlich nicht gefragt?), für mich stand jedoch nach wenigen Tönen fest: den Mann, bzw. die Männer muss ich nach Hildesheim lotsen, egal, in welche Pinte. Neben dem an Hot Water Music erinnernden Barden mit der rauchigen Stimme und der Akustikgitarre war nämlich noch ein weiterer Musiker für den Sound zuständig und zwar ein Geiger. Wow... so noch nicht gesehen und spontan und nach wenigen Tönen für großartig befunden. Aber leider konnten wir nicht (mehr) viele Songs genießen, denn wir erschienen scheinbar erst im letzten Drittel der Darbietung. Aber für den Austausch der Erreichbarkeiten war vor dem Aufbruch ins Capitol noch Zeit. Lange Monate zogen ins Land, halbwegs spontan war in Hildesheim wirklich jede Lokalität ausgebucht, irgendwie passte auch nach Wochen und Monaten kein Termin so wirklich, entweder konnte ich Manuel nichts in Hildesheim anbieten oder er hatte keinen freien Slot mehr im Terminkalender. Am 23.05.2014 war es dann aber soweit, dank Micha und dem Wohnzimmer Hildesheim konnte das Spektakel steigen, sogar mit Geigen-Unterstützung. Und nach dem Auftritt war dem Wohnzimmer-Team, den Gästen, NORTH ALONE und meiner Wenigkeit dann auch glasklar: das roch nach Fortsetzung! Nach dem Gig schwatzte ich Manuel für einen kleinen Obolus auch dieses schicke Shirt ab. Entschieden habe ich mich für die Größe M, da L auf Anvil-Rohlingen doch eher "zeltig" anmutete und weiße Shirts ja generell immer etwas größer ausfallen. So, jetzt aber Ring frei für unser kleines Frage/Antwort-Spiel mit NORTH ALONE/Manuel: Stellt euch doch mal kurz vor! Wer seid ihr? Wer macht was?! Ich bin NORTH ALONE und nach vielen Jahren Punkrock in verschiedenen Bands mache ich jetzt Songwriter Folk. Inzwischen aber oft nicht mehr ganz so „alone“, sondern sehr häufig mit dem kambodschanischen Geiger So-Kumneth Sim und neuerdings auch mit einer kompletten Band. Wie lange gibt es euch als Band?! Ich habe meine Solo „Karriere“ 2011 gestartet. Beschreibt doch mal kurz euren musikalischen Stil! Punk-based Songwriter Folk Wer hat das Shirt designt/entworfen?! Ich selbst. Kommt die Idee zum Design von euch? Wenn ja, was ist die Idee hinter dem Design/Motiv?! north_alone_solo_promo_AS PicturesAuf dem Shirt steht „Scatter my ashes into the sea“ (Streut meine Asche ins Meer), ein Songtitel von mir. Ich finde die Vorstellung sehr romantisch, dass ein geliebter Mensch auf die See heraus rudert um einem die letzte Ehre / den letzten Wunsch zu erfüllen. Wer hat das T-Shirt gedruckt? Dieses Shirt wurde von Homesick Design gedruckt (http://homesick-design.de/) Gibt es verschiedene Artikel mit dem Motiv, oder nur das T-Shirt? (Männer und Frauen?!) Es gibt Shirts für Männer und Frauen Gibt es das T-Shirt in verschiedenen Farben? Ja, in blaub mit weissem Druck und in weiss mit schwarzem Druck Bestell-URL und Preis für das Shirt: Dieses Shirt gibt es für 12 Euro momentan nur auf meinen Konzerten zu kaufen. Any last words? Geht mehr zu Konzerten! WORD! Mehr von NORTH ALONE gibt's hier: http://www.northalone.de http://www.facebook.com/northalonemusic (Photo by AS Pictures) (T-Shirt-Photo by SB)