Am vergangenen Sonntag zog es uns nach Leipzig ins Haus Auensee. Das hervorragend gemischte Package IN FLAMES, PAPA ROACH, WOVENWAR und WHILE SHE SLEEPS demonstrierte: Es geht auch ohne ausgelutschten Szene-Metalcore im schönen Leipzig, es geht auch mit ordentlich Abwechslung! Leider konnten wir aufgrund der zuckenden Strobo-Lichtshow keine brauchbaren Fotos von WHILE SHE SLEEPS einfangen, aber ab WOVENWAR hatte man das Problemchen dann in den Griff bekommen! Viel Spaß mit den Fotos! Alle Bands waren über jeden Zweifel erhaben, WHILE SHE SLEEPS langten ordentlich zu, bei WOVENWAR war ich doch überrascht, wie viele der Parts der Basser singt, das war mir auf Tonkonserve so nicht bewusst. Diese Band ist magisch, die Menge ging gut mit und nicht nur ich hatte eine Gänsehaut. PAPA ROACH rockten wie eh und je und IN FLAMES punkteten mit einer Wahnsinns-Lichtshow und einem gut durchmischten Set. Gerne mehr solcher Pakete! - Zosse