"What Went Down" ist nicht nur der Titel des neuen Albums der FOALS, sondern auch der Name der Vorabsingle, die seit dem Abend des 16. Juni als Download oder bei Spotify & Co. zur Verfügung steht. Wenn die Single stellvertretend für den kommenden FOALS-Sound stehen sollte, dann erwartet die Freunde der Indiemusik scheinbar ein wahres Brett. Unwahrscheinlich ist dies nicht, denn ihr viertes Album nahmen die FOALS gemeinsam mit dem Produzenten James Ford von Simian Mobile Disco auf.Und das Ford seinen Künstlern den nötigen Schubs gibt, um sie auf die größten Slots der internationalen Festivals zu hieven, hat er unter anderem mit den Arctic Monkeys und Florence And The Machine bewiesen. Dank GEMA gibt es in Deutschland mal wieder nur einen Teaser der Vorabsingle. Das Album "What Went Down" erscheint am 28. August 2015 bei Warner Music. Wir werden Euch auf dem Laufenden halten.