Das letzte Konzert der "IRE European Tour 2016" von PARKWAY DRIVE fand am Donnerstagabend in der Turbinenhalle in Oberhausen statt. Begleitet wurden die Australier von den Briten ARCHITECTS und den Landsmännern THY ART IS MURDER (mit neuem Sänger Nick Arthur). Dass diesem Konzert bereits 25 weitere vorausgegangen waren, merkte man aber keinesfalls. So wurde auch die letzte Show ein voller Erfolg, die den Besuchern sicherlich dank gigantischer Bühnenshow und beeindruckender Stimmung noch lange im Gedächtnis bleiben wird.