Vor gut einem Jahr starteten ADAM ANGST mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum durch und konnten sich von Anfang an großer Aufmerksamkeit gewiss sein. Das mag zum einen an allerlei Vorschusslorbeeren gelegen haben – immerhin steht mit Frau Potz-Sänger Felix Schönfuss kein Unbekannter am Mikro. Zum anderen prangt auf dem Tonträger das Grand Hotel van Cleef-Logo – das inoffizielle Gütesiegel für gute Independent-Klänge aus deutschen Landen.

Dass sie den so geweckten hohen Erwartungen mühelos gerecht werden können, haben ADAM ANGST auf diversen Clubgigs und Festivalauftritten des letzten Jahres eindrucksvoll bewiesen. Im April geht es nun in die nächste Runde und wer sich von den Live-Qualitäten des Fünfers um Frontmann Felix Schönfuss überzeugen möchte, sollte sich beeilen. Drei der fünf angekündigten Shows sind schon ausverkauft.

08.04.2016 Bielefeld, Forum 09.04.2016 Berlin, Musik & Frieden (Sold Out) 10.04.2016 Düsseldorf, Stahlwerk Club 15.04.2016 Koblenz, Circus Maximus (Sold Out) 16.04.2016 Saarbrücken, Garage Club (Sold Out) Special Guest: SMILE & BURN Support: LYGO