Im Februar geht Brian Fallon auf Europa-Tour und kommt für vier Auftritte nach Deutschland. Das Besondere daran: Er wird solo und rein akustisch auf der Bühne stehen. Er selbst freut sich schon sehr auf diese Konzerte: „I'm very excited to be able to come back over and do these solo acoustic and piano shows. Many songs and many stories!" Und wer die vielen Konzerte des Gaslight Anthem-Frontmanns gesehen hat, weiß dass er nicht nur ein fantastischer Musiker und Sänger ist, sondern auch viel zu erzählen hat. Die Setlist wird hauptsächlich aus Songs seiner zwei Soloplatten „Painkillers" und dem dieses Jahr erschienenen „Sleepwalkers" bestehen, aber bestimmt auch ein paar TGA-Stücke und vor allem hinreißende Cover-Versionen beinhalten. Fallon stellt mit diesen Shows wieder einmal seine Vielseitigkeit unter Beweis. Er ist ja nicht nur der Kopf der im Moment pausierenden Hausband, sondern war eben auch mit seiner Begleitband The Howling Weather unterwegs und ist auch noch Mitglied bei Molly & The Zombies. Er spielt seinen zeitlosen Rock'n'Roll, kombiniert ihn mit British Invasion Rock, UK-Punk der ersten Generation, amerikanischem Pop und Soul und würzt das Ganze mit einer ordentlichen Prise Americana. Und als Solist kann er seine Qualitäten als Rampenroadrunner und Geschichtenerzähler erst recht unter Beweis stellen. Wir jedenfalls freuen uns auf ein paar ganz besondere Konzerte mit Brian Fallon. Und so könnte sich das anhören:

Tickets für die Shows gibt es ab Donnerstag, den 28. Juni, 10 Uhr exklusiv über eventim.de und ab Freitag, den 29. Juni, 10 Uhr für 26,00 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.
Präsentiert werden die Konzerte von VISIONS, Classic Rock und piranha.

13.02.2019 Bochum - Christuskirche
15.02.2019 München - Neue Theaterfabrik
19.02.2019 Hamburg - Markthalle
20.02.2019 Hannover - Capitol