Die schottische Indie-Rock-Institution We Were Promised Jetpacks unterschreibt bei dem britischen Boutique-Label Big Scary Monsters aus Oxford und kündigt eine große Welttournee für den Herbst an (die Liste mit den EU-Terminen findet ihr weiter unten). Der Ticket-Vorverkauf startet am Freitag auf www.wewerepromisedjetpacks.com

Erstmals traten We Were Promised Jetpacks 2009 in Erscheinung, als die damals gerade 20-jährigen ihr aufregendes Debütalbum "These Four Walls" veröffentlichten, darauf folgten die Alben "In The Pit of the Stomach" (2011) und "Unravelling" (2014). Alle Bandmitglieder sind inzwischen 30 und fühlen sich wie gänzlich andere Menschen, als sie waren, als sie angefangen haben Musik zu veröffentlichen.

Nachdem sie zehn Jahre fast durchgehend neue Musik schrieben und auf Tour gingen, war es an der Zeit nach Schottland zu ziehen um endlich mal wieder durchzuatmen. Sie kehrten zu ihrem vierköpfigen Original-Lineup zurück und durchliefen auch hinter den Kulissen einige Veränderungen. Sie feierten Hochzeiten und versuchten sich daran zu erinnern, wer sie eigentlich waren, wenn sie mal gerade nicht auf Tour waren. Jetzt sind die gefeierten Indie-Rocker mit neuem Label und einem Teaser-Video zurück und kündigen ihre erste große Headliner-Tour seit einigen Jahren an, die sie Ende November auch für einige Shows nach Deutschland bringt.

WE WERE PROMISED JETPACKS - EUROPATOUR 2018:

22.11.18 - Luxemburg - Rotondes (LUX)
23.11.18 - Hamburg - Molotov
24.11.18 - Berlin - Lido
26.11.18 - Wien - Chelsea (AT)
27.11.18 - Graz - Postgarage (AT)
28.11.18 - München - Ampere
29.11.18 - Heidelberg - Karlstorbahnhof
30.11.18 - Köln - Luxor
01.11.18 - Amsterdam - Bitterzoet (NL)