Die in Berlin lebende Emma Elisabeth hat im vergangenen Jahr ihre Debüt-EP „We Gotta Talk“ veröffentlicht, trat bereits im Vorprogramm von Sunflower Bean und L.A. Witch auf und spielte einige Showcases beim SXSW 2018. Emma Elisabeth produziert ihre Musik in Eigenregie und wird bei den neuen Songs von Victor Van Vugt (Nick Cave, PJ Harvey) und Earl Harvin (Tindersticks, Air) unterstützt. Die nächste Single wird am 14. Dezember veröffentlicht, bis dahin kann man mit 'Soul Traveller' hervorragend die Zeit totschlagen, was für ein toller Song: