Kettcar führen ihre erfolgreiche Tour zum aktuellen Album "Ich vs. Wir" auch 2019 fort. Heute kündigt die Band die erste Supportband sowie neue Festivalauftritte an.

Auf die Konzerte in Luxemburg, Kaiserslautern und Hamburg haben Kettcar sich auf persönlichen Wunsch Love A als Support eingeladen, die laut der Band "schon seit 2011 besondere, kluge Platten veröffentlichen, auf denen sie ihre ganz eigene Form von 'Deutschpunk' spielen".

Insgesamt umfasst die Tour von Kettcar im Frühling 2019 acht Konzerte und führt die Band um die GHvC-Mitgründer Marcus Wiebusch und Reimer Bustorff in ein paar der größten Locations der Bandgeschichte.

Auch stehen inzwischen die ersten Festivalauftritte für den nächsten Sommer fest. Bisher bestätigt sind folgende Auftritte im Sommer:
 
Kettcar - Festivals 2019

13.07. Münster, Nah Am Wasser Festival
19.-21.07. Karlsruhe, Das Fest
27.07. Schrobenhausen, Noisehausen
11.08. Bonn, Kunst!Rasen