PLAYING SAVAGE ist das Musikprojekt von Noa Savage (Ben-Gur), einer preisgekrönten US-amerikanischen/israelischen Singer/Songwriterin.
Als Kind amerikanisch/irakischer Eltern, wuchs die Künstlerin sowohl in Brooklyn als auch in Tel Aviv auf und zog für ihr Klassikstudium nach Wien. Dem klassischen Bildungsweg kehrte sie jedoch den Rücken und widmete sich ihrer wahren Passion, dem Songwriting. Der Erfolg ließ nicht anage auf sich warten als sie wenig später im jahr 2015 mit dem österreichischen Musikpreis (Amadeus Award), in der Kategorie „Songwriter Of The Year“ für den Hit 'Leya' von Thorsteinn Einarsson, ausgezeichnet wurde. Durch eine glückliche Begegnung mit dem österreichischen Starproduzenten Paul Gallister (WANDA/Der Nino aus Wien) entstand das erste Album von PLAYING SAVAGE ("WILD" (2016)) einer meisterhaften Vermischung von Funk, Soul und Folkrock.

Am 08.Februar erscheint die erste Single der neuen EP, „Small Talk“. Hier könnt ihr nun deutschlandexklusiv das Video zur neuen Single sehen:

Die Rezension zur kommenden EP lest ihr schon bald auf Gestromt.de.