BENNE schaut auf ein bewegtes Jahr zurück. Im August veröffentlichte der in Berlin lebende Singer/Songwriter sein drittes Album „Im Großen und Ganzen.“ Die erste Single daraus - „Licht in uns“ - war über 10 Wochen in den Top 100 der deutschen Airplay-Charts und wurde bisher allein auf Spotify über 2 Millionen mal gestreamt. Auch in den Top 100 der Shazam - und iTunes Charts war der Song vertreten. Auf dem ersten Teil seiner gefeierten und zum Teil ausverkauften Tour unterstrich er auf der Bühne eindrucksvoll, dass das Lob der Presse mehr als gerechtfertigt ist.
Und auch an neuer eigener Musik hat er gearbeitet. Das Ergebnis: die neue Single „Für immer bleibt“. Darin besingt BENNE bildgewaltig die Bedeutung und den Wert gemeinsamer Erlebnisse. Eine Hymne auf das Morgen, auf das, was noch kommt. In dem Wissen wie prägend und schön das Gestern war.


“Eins der schönsten Dinge, die ich in meinem Leben habe, sind die Verbindungen zu Menschen, die mir am Herzen liegen.”, erklärt BENNE. “Oft verändern sich unsere Wege, unsere Lebensumstände, die eigenen Bedürfnisse und leider auch Wohnorte. Ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass echte Freundschaften an Herausforderungen immer wieder wachsen können. Es ist super schön das zu beobachten, dem Raum zu geben und aktiv daran mitzuwirken.”

Für das Video zum Song ist Benne an das Alte Gymnasium in Flensburg gefahren, um Schülerinnen und Schülern zu fragen, was „für immer bleibt“. Das Ergebnis ist ein emotionaler Clip, der die einzigartigen Freundschaften der Schülerinnen und Schüler zeigt und der in einer Party endet, die für alle Beteiligten ein ganz besonderer Moment für die Ewigkeit bleiben wird.
Im April startet dann die zweite Hälfte der „Im Großen und Ganzen – Tour“ und führt BENNE und seine Band wieder quer durch Deutschland.

BENNE live
Im Großen und Ganzen Tour 2019
02.04.2019 - Bremen, Lagerhaus
03.04.2019 - Erfurt, Museumskeller
04.04.2019 - Dortmund, FZW
05.04.2019 - Osnabrück, Kleine Freiheit
06.04.2019 - Düsseldorf, Zakk
09.04.2019 - Münster, Jovelclub
10.04.2019 - Heidelberg, Halle 02
11.04.2019 - Frankfurt, Brotfabrik
12.04.2019 – Freiburg, Jazzhaus
13.04.2019 - Stuttgart, Cann
16.04.2019 - Dresden, Groovestation
18.04.2019 - Magdeburg, Feuerwache
19.04.2019 - Hamburg, Knust