Seine Musik hat viele Pfade gekreuzt: Er tourte gemeinsam mit James Morrison durch ganz England, teilte die Bühne mit Kate Walsh, Bo Diddley und Alanis Morrisette und nebenbei spielte er weltweit von Glastonbury bis Grand Ole Opry alle bedeutenden Bühnen und Festivals der Blues/Akustik Szene. Seine Fans schließen sich der englischen Rundfunk-Legende Johnnie Walker an, der seine Alben als "einfach fantastisch" beschreibt. Die Rede ist von MARTIN HARLEY. Einem eindrucksvollen Musiker der Blues- und Americana Szene. Für Ende September kündigt HARLEY nun seinen nächsten Longplayer und eine fast schon ausufernde Europa-Tour mit vielen Gigs im deutschsprachigen Raum an. Ein Beweis für die wachsende Nachfrage nach diesem Ausnahmekünstler, welcher zudem in diesem jahr bei den Americana Music Awards als Instrumentalist des Jahres nominiert war. Seine aktuelle Single kann man ab sofort hier streamen:

MARTIN HARLEY -  LIVE TOUR 2019:

  • 17.9. Wetzikon | Ark (CH)
  • 18.9. Zürich | Gotthard (CH)
  • 19.9. Solothurn | Acoustic Nights (CH)
  • 20.9. Dachau | Café Gramsci (DE)
  • 21.9. Hildesheim | Wild Dog Festival (DE)
  • 22.9. Wesel | Karo (DE)
  • 19.11. Weinheim | Wachenburg (DE)
  • 21.11. Olten | Vario Bar (DE)
  • 22.11. Jona | ZAK (DE)
  • 23.11. Immendingen | Lichtspielhaus Gloria (DE)
  • 24.11. Hanau | Ellis (DE)
  • 26.11. Hannover | Kleefeld (DE)
  • 27.11. Bocholt | Alte Molkerei (DE)
  • 29.11. Leibnitz | Marenzihaus (AT)
  • 30.11. Klagenfurt | Wohnzimmer (AT)
  • 02.12. Salzburg | Academy (AT)
  • 03.12. Wien | Haus der Musik (AT)
  • 04.12. Innsbruck | Bäckerei (AT)
  • 05.12. Stuttgart | Club Cann (DE)
  • 06.12. Thurnau | Putzstein (DE)
  • 07.12. Göttingen | Gewölbe (DE)
  • 08.12. Viechtach | Altes Spital (DE)