Das Australische Punk-Rock-Trio The Chats kündigt nach einer ausverkauften Deutschland-Tour im November 2019 drei Termine unter dem Motto „High Risk Behaviour" für den Herbst dieses Jahres an. Am 27.03.2020 erscheint das gleichnamige Debüt-Album auf ihrem eigenen Label Bargain Bin Records.

The Chats machen Punk, zwischen Cosmic Psychos, The Saints und Buzzcocks. Kurzweilig, unterhaltsam und stets on point. Seit ihrer Gründung 2016 haben sie zwei EPs veröffentlicht und mit dem Video zu ihrem 2017er Song „Smoko" einen viralen Hit gelandet. An dessen Erfolg nicht zuletzt auch der Vokuhila des Sängers und Bassisten Eamon Sandwith beteiligt war. Mittlerweile zählen The Chats prominente Fans wie Dave Grohl, Alex Turner, Josh Homme oder Iggy Pop. Die letzten beiden begleiteten sie 2018 und 2019 als Support bei deren Tourneen durch Australien.

Doch nicht nur in ihrem Heimatland erfreuen sich The Chats immer größer werdender Beliebtheit. Auch auf der anderen Seite des Ozeans verkaufen sie reihenweise Konzerte aus und überzeugten das Publikum bei Festivals wie zum Beispiel dem Haldern Pop und dem Dockville Festival mit ihrer energiegeladenen Show.

Wie die Band über sich selbst sagt: „We just make songs for people to jump around and have fun to".

High Risk Behaviour EU/UK Tour
Präsentiert von: ByteFM /// NEØLYD

11.10.2020 DE-Köln /// Gloria
12.10.2020 DE-Hamburg /// Grünspan
13.10.2020 DE-Berlin /// Festsaal Kreuzberg

Tickets für die „High Risk Behaviour EU/UK Tour" sind unter eventim.de sowie an allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.