(Ein Sonderheft von Slam)

Pünktlich zum 40. Geburtstag des Überalbums "Ace Of Spades" und kurz vor Lemmys 5. Todestag beschert uns die SLAM-Redaktion eine aktualisierte Ausgabe ihres MOTÖRHEAD-Sonderhefts.

Und wie für jedes SLAM-Rock Classics-Sonderheft gilt auch diesmal wieder absolute Kaufverpflichtung.

Natürlich kann ein 98 Seiten starkes Magazin nicht so in die Tiefe gehen, wie z.B. die geniale offizielle Lemmy-Biographie von Mick Wall oder das ebenfalls starke Buch "White Line Fever". Aber gerade für jüngere, später dazu gestoßene MOTÖRHEAD-Fans bietet das Heft einen sehr guten Abriss über Lemmy's Werdegang auf dem Weg zur perfektesten Inkarnation eines Rock'n Rollers, den die Welt jemals gesehen hat und die Entstehungsgeschichte von MOTÖRHEAD, all ihrer Alben und der entsprechenden Mitstreiter.

Auch genial das Interview mit Lemmy angesichts seines 65. Geburtstags im Jahre 2010.

Wie schon beim Iron Maiden-Heft aus dieser Reihe kann ich nur eine absolute Kaufempfehlung aussprechen!

 

 

PS: Ihr könnt bei uns ein Heft-Exemplar gewinnen! Schreibt uns bis zum 30.11. einfach eine Mail an verlosung@gestromt.de, Betreff "Motörheft".

Heft-VÖ: 30.10.2020