Eine Manie in E-Dur – ZOSSE und die Musik Musik kann zur Sucht werden. Meine Versuche, mit dieser Sucht zu leben in Stichpunkten: 1992 Gründung der Metal-Abende im JUZ Duingen . Aufgrund des großen Zuspruchs Verlegung ins Duinger Milljöh + + + 1996 Gründung des Fanzines ZERO ZONE + + + Zeitgleich AIR-J-Tätigkeit beim Sender RADIO-AKTIV Hameln und der Sendung BRETT-ATTACK (später STARKSTROM) bis zum Studiums-bedingten Ausstieg 2002 + + + 1997 kurzes Gastspiel als Schreihals bei MIND SEQUENCER + + + 1998 Schreibertätigkeit beim DEFTONE (später LEGACY). 2000 ZERO ZONE als feste Alternative-Rubrik im LEGACY und Aufstieg vom freien Mitarbeiter zum Redakteur. Ende 2005 Ausstieg aus Zeitgründen und Mitnahme des Namens ZERO ZONE + + + 2001 Gründung des STROMSCHLAGs (www.stromschlag-rockt.de) im Tanzpalast Hildesheim. + + + 2000-2003 Mitarbeit beim Online-Musikmagazin www.realmusic.de und beim METAL HEART-Magazin (neben Musik-Belangen verantwortlich für Film-DVD-Rezis) + + + 2003 / 2004 Schreiberling fürs SLAM-ZINE und 2005 fürs MULTIMANIA-Mag + + + Neben dem STROMSCHLAG noch DJ bei Crossover-Veranstaltungen mit anderen bekannten Party-Konzepten (POP2000 UNTER STROM, SEMESTERFERIEN) und FH-Parties + + + Anfang Oktober 2007 Idee / Konzeptionierung und Gründung der ROCKtastic FOUR in der BASTA! Rock Bar und dortiger DJ und Koordinator der DJ-Meute. + + + Ab Juli 2009 in letzten Jahresdrittel ab und an "Aushilfskellner" bei den ROCKBOARD-Parties + + + Mitte September 2009 Amtsniederlegung im BASTA! + + + Im Dezember 2009 Reaktivierung des STROMSCHLAG's im Litteranova + + + Juni 2010... Start der ROCKWURST-Party-Reihe im THAV+ + + Ebenfalls Juni: Erste Gastmoderation bei RADIO TONKUHLEs DRUCKAUSGLEICH+ + +Ab August 2010 Co-Moderator bei DRUCKAUSGLEICH+ + + 14.08.2010: STROMSCHLAG vs. TWILIGHT im ROCKCLUB + + + 11.12.2010 STROMSCHLAG im ROCKCLUB + + + 24.04.2011 Namensgebung, Planung und Durchführung des HELLDEATHFEST + + + More to follow!   E-Mail: zosse (at) gestromt.de
Submit a Comment