Image

earthship

EARTH SHIP – Hollowed
4 Jahren ago

EARTH SHIP – Hollowed

(Napalm Records)

Ich könnte es mir jetzt ganz einfach machen und das „Hollowed“ beigefügte Infoblatt zitieren und hätte schon das Wichtigste zum neuen EARTH SHIP – Release gesagt. …
Read More

EARTHSHIP – Withered
6 Jahren ago

EARTHSHIP – Withered

(Pelagic Records) Drei Alben in vier Jahren. EARTHSHIP mögen ja langsame Musik spielen, aber bei der Veröffentlichungspolitik gilt offenbar „pedal to the metal“. Mit „Withered“ heben die Berliner nun das …
Read More

Das zweite DBSDS in 2014: EARTHSHIP
6 Jahren ago

Das zweite DBSDS in 2014: EARTHSHIP

By  •  Interviews

Anstatt (wie bisher gewohnt) am Montag DBSDWDAS BAND-SHIRT DER WOCHE – zu präsentieren, haben wir ja nun DBSDSDAS BAND-SHIRT DER STUNDE aus der Taufe gehoben (Details hier) …
Read More

HELLDEATHFEST III-Countdown: Interview mit EARTHSHIP
7 Jahren ago

HELLDEATHFEST III-Countdown: Interview mit EARTHSHIP

By  •  Interviews

Eine weitere Band, die auf dem diesjährigen HELLDEATHFEST spielen wird, sind EARTHSHIP aus Berlin, ein Trio um den ehemaligen The Ocean-Schlagzeuger Jan Oberg, das sich dem Sludge-Rock verschrieben hat. Jan, …
Read More

ABRAHAM – The Serpent, The Prophet & The Whore
8 Jahren ago

ABRAHAM – The Serpent, The Prophet & The Whore

By  •  Musik-Rezensionen

(Pelagic Records) Einen ähnlichen musikalischen Ansatz wie bei Earthship zünden ABRAHAM auf ihrem Album „The Serpent, The Prophet & The Whore“. Allerdings legen die Schweizer ihr Augenmerk noch mehr auf …
Read More

EARTHSHIP – Iron Chest
8 Jahren ago

EARTHSHIP – Iron Chest

By  •  Musik-Rezensionen

(Pelagic Records) Namedropping: The Ocean-Drummer Jan Oberg, Ex-Coan Teen-Drummer Dennis Böttcher. Was soll das? Zwei Drummer? Nunja, Herr Oberg fungiert diesmal wieder als Sänger und Gitarrist, Herr Böttcher bleibt an …
Read More

EARTHSHIP – Exit Eden
10 Jahren ago

EARTHSHIP – Exit Eden

(Pelagic Records) EARTHSHIP aus Berlin klotzen! Erst im letzten Jahr gegründet, beschreiben sie Ihren Sound als einen Ritt durch die unermessliche schwarze See des Doom, Metal und Prog’n’Roll. „For Fans …
Read More