Image

helmet

BARRELS – S/T
2 Wochen ago

BARRELS – S/T

(Arctic Rodeo Recordings/ Broken Silence)

Die Hamburger BARRELS konnten uns schon mit ihrem Debüt „Invisible“ überzeugen:

BARRELS – Invisible

Da das Album bereits fast vier Jahre auf dem …
Read More

HIGHER POWER – 27 Miles Underwater
1 Monat ago

HIGHER POWER – 27 Miles Underwater

(Roadrunner Records / WMG)

Aus England (genauer: Leeds) kommen die Crossover-Erneuerer HIGHER POWER. Die Begrifflichkeit Crossover hat zwar einen schalen Beigeschmack, aber die präsentierte Musik auf dem zweiten Album der …
Read More

BARS OF GOLD – Shelters
10 Monaten ago

BARS OF GOLD – Shelters

(Rude Records/ Soulfood)

Mit BARS OF GOLD haben sich Rude Records (in den Staaten Equal Vision Records) eine recht spannende Band an Land gezogen. Bestehend aus Menschen, die vorher bei …
Read More

BLOOD YOUTH – Starve
12 Monaten ago

BLOOD YOUTH – Starve

(Rude Records/ Soulfood)

BLOOD YOUTH sind seit 2014 am Stizzle und rekrutieren sich hauptsächlich aus der ehemaligen Hardcore-Band Climates. Vor zwei Jahren debütierten sie mit dem Album „Beyond Repair“ und …
Read More

MY DILIGENCE – Sun Rose
1 Jahr ago

MY DILIGENCE – Sun Rose

(Mottow Soundz / Soulfood)

MY DILIGENCE sind ein Rock-Trio aus Brüssel/ Belgien, die mit ihrem zweiten Album „Sun Rose“ die Grenzen des Noise-Rock ausloten und mit neuen spannenden Strukturen füllen …
Read More

THERAPY? – Cleave
1 Jahr ago

THERAPY? – Cleave

(Marshall Records)

„Cleave“ hat nun endlich auch eine offizielle Veröffentlichung, nachdem THERAPY? ihren neuesten Output erstmal per Crowdfunding finanzieren liessen. Wir haben es also mit Studioalbum Nr. 15 (!!) zu …
Read More

QUICKSAND – Interiors
2 Jahren ago

QUICKSAND – Interiors

(Epitaph Records/ Indigo)

Nach 22 Jahren (!!!) – in Worten: zweiundzwanzig – sind sich QUICKSAND nicht zu schade, um ihr drittes Studioalbum „Interiors“ herauszubringen. Eine Live-Reunion ist seit 2012 immer …
Read More

WRONG – Wrong
4 Jahren ago

WRONG – Wrong

Relapse Records Ex-Mitglieder von Torche, Kylesa und Capsule treffen sich zum Musizieren und das Ergebnis hört auf den schönen Namen WRONG. Der Miami-Vierer wandelt auf seinem selbstbetiteltem Debüt auf der …
Read More

BARRELS – Invisible
4 Jahren ago

BARRELS – Invisible

(Arctic Rodeo Recordings/ Broken Silence) Wenn sich Labelmacher mit ihrer eigenen Band quasi selbstveröffentlichen, ist das 1. ihr gutes Recht, macht 2. Sinn und trifft 3. meist qualitativ die Schnittmenge …
Read More

PRONG – X – No Absolutes
4 Jahren ago

PRONG – X – No Absolutes

(Steamhammer/SPV) PRONG. Eigentlich könnte die Rezension des neuen Albums genau hier enden. PRONG. Mehr braucht es nicht, um allen denen, die diese Band schon einmal gehört haben zu erzählen, was …
Read More