Image

hot water music

BE WELL – Self-Titled 7″
6 Stunden ago

BE WELL – Self-Titled 7″

(Rude Records/EVR)

Nun werden also Singles mit zwei Tracks schon als EP vermarktet? Warum zu Hölle? Fünf Minuten Musik sind nicht mal 20% einer vollwertigen Platte – auch nicht im …
Read More

NOWHEREBOUND – Mourning Glory
1 Monat ago

NOWHEREBOUND – Mourning Glory

(Ring Of Fire Records & Drunken Ship Records / Broken Silence)

Seit einigen Jahren agieren NOWHEREBOUND aus der zweiten Reihe und liefern teilweise fulminante Songs zwischen Folk, Punkrock, Americana und …
Read More

HOT WATER MUSIC – Shake Up The Shadows (EP)
6 Monaten ago

HOT WATER MUSIC – Shake Up The Shadows (EP)

(Epitaph)

Routine und Reife sind normalerweise nicht die Begriffe, die sich bei einer etablierten Band in einer positiven Rezension wiederfinden. Schafft man es allerdings auf diesem Wege einen …
Read More

SICK OF IT ALL – Wake The Sleeping Dragon!
1 Jahr ago

SICK OF IT ALL – Wake The Sleeping Dragon!

(Century Media Records/ Warner)

Wenn man New York-Hardcore liest und hört, denkt man sofort an SICK OF IT ALL. Lebende Legenden, die mit „Wake The Sleeping Dragon!“ ihr zwölftes Studioalbum …
Read More

THE FLATLINERS – Mass Candescence EP
1 Jahr ago

THE FLATLINERS – Mass Candescence EP

(Dine Alone Records)

Wer sich im Punkrock-Genre rumtreibt und noch nie von THE FLATLINERS gehört hat, darf gerne weiter Busted als das Maß aller Dinge ansehen. THE FLATLINERS haben im …
Read More

ARTERIALS – Constructive Summer
2 Jahren ago

ARTERIALS – Constructive Summer

(Gunner Records/ Broken Silence)

Nach der Auflösung der großartigen No Weather Talks, musste man glücklicherweise nicht lange warten bis ein Nachfolge-Projekt angeschoben wurde. 3/5 NWT plus neuer Sänger ergibt ARTERIALS. …
Read More

CUSTODY – S/T
2 Jahren ago

CUSTODY – S/T

(Little Rocket Records/ Plastic Head)

Aus der Asche der finnischen Hot Water Music/ Leatherface-Epigonen Cigarette Crossfire (übrigens unbedingter Tipp meinerseits!!) erhebt sich nun CUSTODY. Wie auf dem Bandfoto unschwer zu …
Read More

SHORELINE – You Used To Be A Safe Place
2 Jahren ago

SHORELINE – You Used To Be A Safe Place

(Uncle M Music)

Also wenn es EIN Label gibt, welches mit Herzblut und unermüdlichen Entdeckungswillen die (im weitesten Sinne) lokale Szene supportet, ist wohl an erster Stelle Uncle M (ansässig …
Read More

PEARS/ DIRECT HIT – Human Movement
2 Jahren ago

PEARS/ DIRECT HIT – Human Movement

(Fat Wreck Chords/ Edel)

Das Konzept des Split-Albums ist leider etwas aus der Mode geraten. Was gab es doch für großartige Compilations: Rancid/ NOFX, Alkaline Trio/ Hot Water Music oder …
Read More

ALEX MOFA GANG – Perspektiven
2 Jahren ago

ALEX MOFA GANG – Perspektiven

(People Like You Records/ Sony Music)

Die ALEX MOFA GANG bringt mit „Perspektiven“ ihr zweites Album heraus, das den Nachfolger zu „Die Reise zum Mittelmaß der Erde“ darstellt. Geboten …
Read More