Image

s

SHIP THIEVES – Irruption
7 Monaten ago

SHIP THIEVES – Irruption

(Chunksaah Records)

Fünf Jahre nach dem hervorragenden „No Anchor“-Album gibt es endlich neue Musik von SHIP THIEVES in Form von „Irruption“. Die Band um (Ex?-) Hot Water Music-Gitarrist Chris Wollard
Read More

SICK OF IT ALL – Blut & Schweiß – Die Geschichte Der Koller-Brüder
7 Monaten ago

SICK OF IT ALL – Blut & Schweiß – Die Geschichte Der Koller-Brüder

(Iron Pages Verlag)

35 Jahre nach Gründung der New York Hardcore-Urgesteine SICK OF IT ALL gibt es erstmals eine autorisierte Biografie der Band, die v.a. wegen des Brüderpaars Lou und …
Read More

SPERLING – Zweifel
9 Monaten ago

SPERLING – Zweifel

(Uncle M)

SPERLING veröffentlichen zum Jahresanfang ihr Debütalbum namens „Zweifel“, wobei hier schon der Titel Programm ist. In Landessprache erwartet den aufgeschlossenen Hörer ein fulminanter Mix aus Post-Hardcore-Wänden Marke La …
Read More

SÓLSTAFIR – Endless Twilight Of Codependent Love
11 Monaten ago

SÓLSTAFIR – Endless Twilight Of Codependent Love

(Season Of Mist / Soulfood)

Wenn man wie SÓLSTAFIR schon 25 Jahre im Musikbusiness unterwegs ist und es jederzeit geschafft hat, spannende, weil immer anders klingende Platten zu veröffentlichen, wird …
Read More

SEAWAY – Big Vibe
11 Monaten ago

SEAWAY – Big Vibe

(Pure Noise Records)

SEAWAY emanzipieren sich und lassen die locker-flockigen Pop-Punk-Tage hinter sich. So zumindest der eigene formulierte Wunsch des kanadischen Quartetts. Mit ihrem vierten Album „Big Vibe“ soll das …
Read More

SALTATIO MORTIS – Für Immer Frei
12 Monaten ago

SALTATIO MORTIS – Für Immer Frei

(Vertigo Berlin/Universal Music)

SALTATIO MORTIS haben sich in den letzten Jahren sicherlich mit zu der Speerspitze in Sachen Mittelalterrockmusik entwickelt. Die letzten drei Alben erreichten alle Platz Eins der deutschen …
Read More

SCUMBAG MILLIONAIRE – Poor And Infamous
1 Jahr ago

SCUMBAG MILLIONAIRE – Poor And Infamous

(Suburban Records / Membran/ The Orchard)

Die Oberbezeichnung des ass-kicking-Punk ’n Roll der Spät-90er/Anfang 2000er-Jahre wird ja gerne als ScandiRock betitelt. Bands wie The Hellacopters, Gluecifer oder Turbonegro haben in …
Read More

SATURDAY’S HEROES – Turn Up The Music!
1 Jahr ago

SATURDAY’S HEROES – Turn Up The Music!

(Lövely Records)

Drei Jahre nach ihrem Juwel „Pineroad“ (Review s.u.), haben es die Schweden von SATURDAY’S HEROES endlich wieder ins Studio geschafft und Musik aufgenommen. Ein paar Line-Up-Wechsel sind wir …
Read More

SEETHER – Si Vis Pacem, Para Bellum
1 Jahr ago

SEETHER – Si Vis Pacem, Para Bellum

(Fantasy Records / Spinefarm Records)

„Si Vis Pacem, Para Bellum“ („Wenn du Frieden willst, bereite Krieg vor.“) So philosopisch-martialisch haben SEETHER ihr achtes Album genannt. Die ursprünglich aus Südafrika stammende …
Read More

STRIKE ANYWHERE – Nightmares Of The West
1 Jahr ago

STRIKE ANYWHERE – Nightmares Of The West

(Pure Noise Records/ Soulfood)

Der positive Nebeneffekt, dass ein rechter Idiot wie Donald T. das Sagen hat, besteht darin, dass sich Aktivisten neu formiert haben und der Protest gegen gesellschaftliche …
Read More