Image

t

THE GHOST INSIDE – The Ghost Inside
1 Jahr ago

THE GHOST INSIDE – The Ghost Inside

(Epitaph/375 Media)

Beim neuen, selbstbetitelten THE GHOST INSIDE Album, handelt es sich ohne Frage um eins der meisterwarteten Alben dieses Jahres. Nach dem schrecklichen Busunfall im Jahr 2015, der das …
Read More

THE HOMELESS GOSPEL CHOIR – This Land Is Your Landfill
2 Jahren ago

THE HOMELESS GOSPEL CHOIR – This Land Is Your Landfill

(Hassle Records/ Membran)

Derek Zanetti (aka THE HOMELESS GOSPEL CHOIR) ist als Folk-Punk-Musiker bereits über zehn Jahre am Start und hat in dieser Zeit vier wundervolle Alben aufgenommen, in dem …
Read More

THE SEWER RATS – Magic Summer
2 Jahren ago

THE SEWER RATS – Magic Summer

(Uncle M Music / Disconnect Disconnect / Monster Zero Records)

Köln = Kalifonien! Zumindest stimmt die Gleichung, wenn man THE SEWER RATS als Maßstab nimmt – und warum sollte man …
Read More

TRIVIUM – What The Dead Men Say
2 Jahren ago

TRIVIUM – What The Dead Men Say

(Roadrunner Records/Warner)

Nach dem sehr umstrittenen Album „Silence In The Snow“ kamen TRIVIUM im Jahr 2017 mit einem Knall und „The Sin and The Sentence“ zurück. Mir kommt es noch …
Read More

THE WHITE BUFFALO – On The Widow’s Walk
2 Jahren ago

THE WHITE BUFFALO – On The Widow’s Walk

(Snakefarm Records/ Universal Music Group)

Einer der unterbewertesten, aber kreativsten und hingebungsvollsten Singer/ Songwriter unserer Tage ist wohl eindeutig Jake Smith (aka THE WHITE BUFFALO). Hierzulande dadurch bekannt geworden, dass …
Read More

TURMION KÄTILÖT- Global Warning
2 Jahren ago

TURMION KÄTILÖT- Global Warning

(Nuclear Blast)

Warum habe ich eigentlich noch nichts von TURMION KÄTILÖT gehört? Diese finnische Band mixt Techno mit Metal und anderen Elementen und der Gesang ist dabei stilecht auf finnisch. …
Read More

TVIVLER – Ego
2 Jahren ago

TVIVLER – Ego

(Negativ Psykologi Records/ This Charming Man/ Cargo Records)

TVIVLER aus Kopenhagen feiern mit „Ego“ ihr Debütalbum, nachdem sie bereits drei bemerkenswerte EPs veröffentlicht haben, die in der Szene mächtig Staub …
Read More

THE SUICIDE MACHINES – Revolution Spring
2 Jahren ago

THE SUICIDE MACHINES – Revolution Spring

(Fat Wreck Chords/ Edel)

THE SUICIDE MACHINES feiern mit ihrem siebten Album „Revolution Spring“ ihr Fat Wreck-Debüt. Nach über fünfzehn Jahren hat es die Truppe endlich geschafft neues Material zu …
Read More

THE WILD! – Still Believe In Rock And Roll
2 Jahren ago

THE WILD! – Still Believe In Rock And Roll

(eOne/SPV)

Die Kanadier THE WILD! konnten uns bereits vor fast genau drei Jahren mit ihrer damaligen Platte „Wild At Heart“ überzeugen:

THE WILD! – Wild At Heart

Fragt …
Read More

THE BOMBPOPS – Death In Venice Beach
2 Jahren ago

THE BOMBPOPS – Death In Venice Beach

(Fat Wreck Chords/ Edel)

Das zweite Album von THE BOMBPOPS ist „Death In Venice Beach“ benannt und deutet bereits daraufhin, dass sich thematisch nicht nur mit der Sonnenseite des Lebens …
Read More