Image

theory of a deadman

THEORY OF A DEADMAN – Wake Up Call
2 Jahren ago

THEORY OF A DEADMAN – Wake Up Call

(Roadrunner Records/ Warner Music)

Ab und an eine gute konventionelle Alternative-Rock-Scheibe aufzulegen, um sich vom alltäglichen Stress abzulenken und sich im besten Fall die Ohren durchpusten zu lassen ohne an …
Read More

HELL OR HIGHWATER – Vista
3 Jahren ago

HELL OR HIGHWATER – Vista

(Spinefarm/ Universal Records)

Während der zwischenzeitlichen, mehrjährigen Pause seines Hauptarbeitgebers Atreyu wollte Drummer/Sänger Brandon Saller nicht untätig bleiben und gründete seine eigene Band. HELL OR HIGHWATER heißt diese und Herr …
Read More

SALIVA – Love, Lies & Therapy
4 Jahren ago

SALIVA – Love, Lies & Therapy

(Universal Music Enterprises) SALIVA. Noch immer fragende Gesichter in den Reihen vieler Rock/Metal hörender Menschen. Und das, obwohl die aus Memphis, Tennessee stammende Band dieses Jahr ihr 20-jähriges Bestehen feiert …
Read More

POP EVIL – Up
5 Jahren ago

POP EVIL – Up

(eOne Music/Soulfood) POP EVIL nie gehört? Ich auch nicht. Da ich aber ein neugieriger Mensch bin, zack Kopfhörer auf, Regler hoch und los das Ding. „Up“ heißt die neue Scheibe der Herren …
Read More

WILSON – Right To Rise
5 Jahren ago

WILSON – Right To Rise

By  •  Musik-Rezensionen

(Razor & Tie/ Rough Trade) Das 5-Piece Outfit namens WILSON stammt aus Detroit und veröffentlicht mit „Right To Rise“ ihr zweites Studioalbum, wobei es die erste Veröffentlichung ist, die weltweit …
Read More

THEORY OF A DEADMAN – Savages
6 Jahren ago

THEORY OF A DEADMAN – Savages

(Roadrunner Records) Zum selbstbetitelten Debüt der Kanadier, anno 2002, fand ich die Mannen um THEORY OF A DEADMAN wahrlich spitze, hörte man den Einfluss von Nickelback-Fronter Chad Kroeger doch stark …
Read More